Zwiebelkuchen für den Spätsommer

Zwiebelkuchen bei Höreder Beck
0

Hurra, hurra, der Spätsommer ist da! Das erkennen Sie spätestens an dem leckeren Zwiebelkuchen in den Theken von Höreder Beck. Denn der Klassiker unter allen deftigen Kuchen ist endlich zurück und ab sofort wieder in all unseren Filialen erhältlich!

Wie wir unseren Zwiebelkuchen so unübertrefflich gut hinbekommen? Das Geheimnis unserer Bäcker in Oberhohenried liegt in den besten Rohstoffen, aus denen sie ein echtes Gourmet-Erlebnis zaubern: Sie lassen den dunklen Weizenmischteig vor dem Backen lange ruhen ­– und geben dann die selbst hergestellte Masse aus Zwiebeln, Schinkenspeck, Sahne, Eiern, Gewürzen und Kümmel darauf.

Im Ofen entfaltet der Zwiebelkuchen sein unverkennbares Aroma: So saftig, würzig und einfach ….mmmh!

Holen Sie sich gleich Ihr Stück vom Zwiebelkuchen. Oder gleich mehrere – für die ganze Familie!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tipp: Warm schmeckt der Zwiebelkuchen ganz besonders gut. Schieben Sie ihn also daheim einfach nochmal kurz in den vorgeheizten Ofen! Schnell ist der deftige Kuchen wieder warm – wie das duftet!

Geschrieben von Andrea Wolf.
Eine kleine Auszeit vom Stress des Alltags – die haben auch Sie sich verdient!

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle wollen unsere tollen Stollen!

Mehr lesen

Die traditionelle Spezialität, um sich die Adventszeit zu versüßen.

0
Mehr lesen

Hallo, himmlischer Heinrich!

Netzbrot „Heinrich“ von Höreder Beck
Mehr lesen

Das himmlisch leckere Brot mit Kümmelaroma.

0
Mehr lesen

Noch keine Kommentare

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus.