Zwiebelkuchen – der König unter den herzhaften Kuchen

Würziger Zwiebelkuchen
0

Wie man sich den Spätsommer besonders schmecken lässt? Wir verraten es Ihnen: mit dem original Zwiebelkuchen von Höreder Beck! Ganz recht. Ab dem 5. September heißt es bei uns „herzhaft statt süß“. Denn dann wartet auf Sie in unseren Filialen der König unter den herzhaften Kuchen …mmmh!

Beste Rohstoffe, eigene Herstellung, deftiger Genuss

Unseren leckeren Zwiebelkuchen stellen wir natürlich selbst her – keine Frage! Dazu verwenden wir sorgfältig ausgewählte Zutaten, die wir frisch in unserer Backstube in Oberhohenried verbacken.

Dem dunklen Weizenmischteig geben wir lange Zeit, bevor wir ihn mit der selbst hergestellten Masse aus Zwiebeln, Schinkenspeck, Sahne, Ei, Gewürzen und Kümmel belegen. Ab damit in den Ofen, dort entfaltet unser Zwiebelkuchen sein typisch würziges Aroma. Frisch vom Blech, rein die Theke, einfach köstlich!

Tipp: Zwiebelkuchen warm genießen mit dem passenden Getränk

Unser Zwiebelkuchen ist schon kalt ein echter Genuss. Noch schmackhafter wird es aber, wenn man ihn vorher aufwärmt. Schieben Sie den Zwiebelkuchen also zu Hause einfach kurz in den vorgeheizten Backofen, erhitzen Sie ihn und lassen Sie ihn sich schmecken!

Apropos schmecken lassen: Um den Genuss perfekt zu machen, bieten sich zum Zwiebelkuchen ein Federweißer, ein trockener Rießling oder fränkische Biere als Erfrischung an. 

Schauen Sie in einer unserer Filialen vorbei und kommen Sie in den Genuss des Königs der herzhaften Kuchen! Wir freuen uns auf Sie.

Noch keine Kommentare

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. *Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus.