Eck-Weck
Drei Kanten voller Geschmack

Die markante Dreiecksform dieses Weizenmischbrötchens bringt Abwechslung auf den Tisch. Die knusprige Kruste erhält durch die liebevoll dekorierten Körner ein nussig-kerniges Aroma, das mit süßem Aufstrich oder herzhaftem Belag gleichermaßen in genussvollen Dialog tritt. Das Eck-Weck ist aber auch ein beliebter Salat-Begleiter.

Allergene

Milch, Sesamsamen, Gluten (Weizen), Gluten (Roggen), Gluten (Gerste), Gluten (Hafer)

Trotz größtmöglicher Sorgfalt bei der Herstellung können neben den angegebenen Allergenen in all unseren Backwaren auch Spuren von anderen Stoffen oder Erzeugnissen, die Allergene oder Unverträglichkeiten verursachen, enthalten sein.

Inhaltsstoffe

Weizenmehl, Wasser, Leinsaat, Roggenmehl, pflanzliche Fette und Öle (Raps), Sonnenblumenkerne, Haferflocken, Sesamsaat, Weizenmalzmehl, Roggenschrot, Sauermolkenpulver, Calciumacetat, Johannisbrotkernmehl, Sonnenblumenlezithin, Zitronensäure, Guarkernmehl, Hefe, Jodsalz, Traubenzucker, Kartoffelflocken, Gerstenmalzmehl, Gerstenmalzextrakt

Nährwertangaben

pro 100 g (Stand Mai 2019):

Brennwert

1.336 kJ/319 kcal

Broteinheiten

3,7 BE

Eiweiß

9,9 g

Kohlenhydrate

44,9 g

davon Zucker

0,9 g

Fett

10,2 g

davon gesättigte Fettsäuren

0,7 g

Ballaststoffe

3,4 g

Natrium

1,5 g