Arbeiten bei Höreder Beck

Unsere Berufsbilder im Überblick:

Voraussetzungen und Herausforderungen

Bäcker/Bäckerin

Der Bäcker/die Bäckerin zeichnet sich durch Flexibilität, Zuverlässigkeit und eine qualifizierte Berufsausbildung aus. Die Herstellung von frischen Qualitätsbackwaren ist seine/ihre Berufung. Entsprechend der Teigeigenschaften arbeitet er/sie die Teige auf, sodass im Ergebnis beste Brötchen, Brote und Gebäcke aus dem Ofen kommen.

Die Veredelung der fertigen Backwaren wie beispielsweise das Dekorieren mit Kuchenglasur oder das Glanzstreichen der Brötchen gehört ebenfalls zum Aufgabenspektrum des Bäckers/der Bäckerin. Ein guter Riecher und ein feiner Geschmackssinn sind für den Bäcker/die Bäckerin unverzichtbar.

Somit ist der Bäcker/die Bäckerin für die Herstellung verschiedenster Genuss-Stücke verantwortlich, die dem Kunden täglich ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Schichtleiter/Schichtleiterin

Da sie über fundierte Berufserfahrung als Bäckergesellen und eventuelle Kenntnisse über die Tätigkeiten in verantwortlicher Stellung verfügen, fällt ihnen die Übernahme von Führungsaufgaben nicht schwer. Auch die Meisterausbildung ist für den Schichtleiter/die Schichtleiterin von Vorteil.
Als engagierte Teamplayer überwachen und begleiten sie den täglichen Produktionsablauf und garantieren die Einhaltung aller Qualitätsstandards. Die Arbeit im 2-Schicht-Betrieb ist für den Schichtleiter/die Schichtleiterin selbstverständlich. Durch die kontinuierliche Verbesserung von Produktionslinien sowie Arbeitsabläufen kann der Schichtleiter/die Schichtleiterin den Produktionsleiter unterstützen. Die Betreuung und Führung des Personals wird durch das sichere Auftreten des Schichtleiters/der Schichtleiterin gesichert.

Täglich frische Qualitätsbackwaren auf dem Tisch des Kunden, aber auch zufriedene und produktive Mitarbeiter in der Backstube – das ist das Ziel jedes Schichtleiters/jeder Schichtleiterin.

Konditor/Konditorin

Der Konditor/die Konditorin muss über ein hohes Maß an Flexibilität verfügen und den Aufgaben zuverlässig nachkommen. Durch die qualifizierte Ausbildung ist es ihm/ihr möglich, Torten und Kuchen von bester Qualität herzustellen und diese kunstvoll und detailreich zu verzieren.

Er/sie kreiert täglich optische Highlights, die mit cremig-luftiger Konsistenz und raffinierten Aromen dem Gaumen schmeicheln.

Bäckereifachverkäufer/Bäckereifachverkäuferin

Die Mitarbeiter im Verkauf sind in Filialen oder Verkaufsmobilen tätig. Sie sind kontaktfreudig und geübt im täglichen Umgang mit Menschen. Ihre Flexibilität, Zuverlässigkeit und ihr Pflichtbewusstsein sind sehr geschätzt. Außerdem beweisen sie ausgezeichnete Fachkenntnis, wenn es um das Backwarensortiment geht. Bei der verkaufsfördernden Präsentation der Backwaren beweisen sie größtes Fingerspitzengefühl.
Neben der Beratung und dem Verkauf  ist es die Aufgabe des Bäckereifachverkäufers/der Bäckereifachverkäuferin, Snacks nach Kundenwunsch frisch zu belegen und Kaffeespezialitäten sowie Frühstücks-Menüs zuzubereiten. Auch das Backen frischer Teiglinge und die Abwicklung der Tagesbestellungen gehören zu den Tätigkeiten dieses Berufs. Am Ende jedes Arbeitstages stehen zudem die Kassenabrechnung und Reinigung von Theke, Tischen und Präsentationsflächen auf dem Plan.

Im direkten Kundenkontakt verstehen sich die Mitarbeiter im Verkauf als Genuss-Begeisterer, die das Lächeln der Kunden jeden Tag als positives Feedback erhalten. Ein freundliches Auftreten ist folglich Grundvoraussetzung für einen Bäckereifachverkäufer/eine Bäckereifachverkäuferin.

Putz- und Spülkräfte

Auch Quereinsteiger können für den Beruf der Putz- und Spülkraft angelernt werden. Allerdings sollten sie flexibel sein und zuverlässig in der Erfüllung ihrer Aufgaben. Sie sind für die Reinigung von Maschinen und Geräten zuständig und spülen Körbe und Bleche nach der Teigherstellung und dem Backen. Dabei halten sie sich strengstens an die Hygienevorschriften.

Als tatkräftige Mitarbeiter leisten sie einen wichtigen Beitrag zu bester Backwarenqualität.

Die Mitarbeiter im Versand beliefern die Filialen mit frischen Backwaren.

Mitarbeiter im Versand

Die Mitarbeiter im Versand zeichnen sich durch eine gut organisierte Arbeitsweise und körperliche Belastbarkeit aus. Als zuverlässige Teamplayer garantieren sie einen reibungslosen Ablauf. Sie kommissionieren die Backwaren und sind für das Be- und Entladen der Fahrzeuge zuständig. Außerdem beliefern Sie täglich Kunden und Filialen mit frischen Backwaren. Der Besitz eines gültigen Führerscheins mit der Fahrerlaubnis bis 7,5 t ist daher Grundvoraussetzung. Die Pflege der Fahrzeuge gehört ebenfalls zu ihrem Aufgabenspektrum.

Sie gewährleisten damit, dass Frische und Genuss täglich ihren Weg zum Kunden finden.

Mitarbeiter in der Verwaltung

Nach entsprechend qualifizierter Ausbildung haben Mitarbeiter in der Verwaltung vielfältige Tätigkeitsbereiche zur Auswahl. Sie können in der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung tätig werden oder die Verantwortung für Bestellung und Einkauf übernehmen. Auch die Bereiche Filialbearbeitung und Werbung sind in der Verwaltung angesiedelt. Zuverlässigkeit und Flexibilität sind auch in diesen Berufssparten unerlässlich.

Als Mitarbeiter in der Verwaltung arbeiten sie, fernab von Brötchen und Kuchen, mit PC und Papier, und zeigen Organisationstalent sowie gewissenhafte Arbeitsweise, um die kontinuierliche Backwarenproduktion auch im Hintergrund zu garantieren.

Eine Ausbildung bei HÖREDER BECK

Aller Anfang ist ... ein Praktikum

Du interessierst Dich für eine Ausbildung bei HÖREDER BECK? Dann hast Du bei uns die Möglichkeit, innerhalb eines Praktikums erste Einblicke in die Arbeit als Bäcker/Bäckerin, Fachverkäufer/Fachverkäuferin oder Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement zu erhalten. Meist erstreckt sich das Praktikum über einen Zeitraum von zwei Ferienwochen. Eventuell bietet Deine Schule auch Schnupperwochen an, um Dir die ersten Schritte ins Berufsleben zu erleichtern.


Nachdem Du uns mit Deiner Bewerbung überzeugt hast, laden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Dabei lernst Du gleich die verantwortlichen Abteilungsleiter kennen, die Dich während Deines Praktikums begleiten werden. Und wenn Du Dich im Team mit Deinen Stärken beweist, steht einer Ausbildung bei HÖREDER BECK nichts mehr im Weg. Nach erfolgreich abgeschlossenem Praktikum erhälst Du auf Wunsch ein Praktikumszeugnis, das Du zur Bewerbung für einen Ausbildungsplatz verwenden kannst.

Du möchtest bei uns durchstarten, aber Dir fehlt die nötige Orientierung am Beginn Deiner Ausbildung? Oder hattest Du als Quereinsteiger bisher noch nichts mit Hygienevorschriften und Maschinen zu tun? Keine Sorge! Bei HÖREDER BECK erhälst Du eine umfassende Einarbeitung. Du lernst Kollegen und Arbeitsplatz kennen und wirst über die Bedienung der Maschinen genau informiert. Auch regelmäßige Unterweisungen über Hygienevorschriften sowie Sicherheitsbestimmungen erleichtern Dir den Einstieg in unserem traditionellen Familienbetrieb. Die offene Kommunikation und der faire Umgang miteinander ermöglichen ein positives und produktives Arbeitsklima.

Weiterbildungsmöglichkeiten bei HÖREDER BECK

Berufliche Weiterentwicklung durch Schulung und Fortbildung

Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter nach ihren individuellen Fähigkeiten. Weiterbildungsangebote wie Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen sind in unserem Familienbetrieb deshalb regelmäßig an der Tagesordnung. Auch Belehrungen über Hygiene und Sicherheit finden regelmäßig statt.

Chancen für Bäcker/Bäckerinnen

Qualifizierte Bäcker/Bäckerinnen haben die Möglichkeit, sich als Schichtleiter zu beweisen oder mittels einer externen Ausbildung Ihren Abschluss als Bäckermeister/Bäckermeisterin zu absolvieren.

Chancen für Fachverkäufer/ Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk

Engagierte Verkäufer/Verkäuferinnen können zum/zur Filialverantwortlichen und später zur Bezirksleitung avancieren.

Die Vergütung bei HÖREDER BECK

Kompetenz und Engagement zahlen sich aus

Herausragende Leistungen werden in unserem Familienbetrieb honoriert, denn mit entsprechender Motivation arbeiten alle – vom Bäcker bis zum Buchhalter – mit noch mehr Engagement und Freude. Und das spürt auch der Kunde in der Produkt- und Servicequalität!


Neben dem Engagement und der Arbeitsqualität sind aber auch Faktoren wie Fachkompetenz und Berufserfahrung entscheidend für die Gehaltsentwicklung.

Der Berufseinstieg bei HÖREDER BECK

Vom Praktikanten zum Azubi – vom Berufserfahrenen zur Führungskraft

Die Ausbildungsberufe bei HÖREDER BECK halten vielfältige Herausforderungen und Tätigkeitsfelder bereit. Diese wollen wir interessierten Schülern, die vor Ihrem Abschluss stehen, genauer erläutern. Natürlich freuen wir uns auch auf die Bewerbung von Quereinsteigern, die über entsprechende Qualifikationen verfügen. Auch mehrwöchige Praktika sind bei HÖREDER BECK möglich.

Überzeuge auch Du Dich von produktivem Arbeitsklima, netten Kollegen und spannenden Aufgaben und starte Deine Wunschausbildung bei einem traditionellen Familienbetrieb, dessen tägliche Mission die genussvolle Auszeit vom Alltag ist!

So verläuft Deine Ausbildung bei HÖREDER BECK:

Du lernst und arbeitest in einem traditionellen handwerklichen Familienbetrieb, der mittels modernster Standards frische Qualitätsbackwaren in Oberhohenried produziert. Das hervorragende Betriebsklima und die fordernden Tätigkeiten ermöglichen die volle Entfaltung Deines persönlichen Potenzials. Sammle wertvolle Erfahrungen und Kompetenzen, um Dich in der Berufswelt zu bewähren zu können!

Warum wir gerade Dich suchen?

  • Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Gute mathematische Kenntnisse (mindestens Note 3,0)
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit


Dieses Profil passt perfekt zu Dir? Dann solltest Du Dich schnell für einen Ausbildungsplatz bei uns bewerben. Wir machen Dich stark für die Berufswelt und bieten Dir die Aussicht auf eine Übernahme und langjährige Festanstellung in unserem Familienbetrieb.

 

Natürlich sind wir auch immer an tatkräftiger Unterstützung von Berufserfahrenen und Führungskräften interessiert. Nur so können wir unserem Qualitätsanspruch gerecht werden. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungsangebote garantieren Know-how, das stets auf dem neuesten Stand ist.

Wir freuen uns auf interessante Bewerbungen, spannende Bewerbungsgespräche und neue Gesichter zwischen Backstube, Verkauf, Versand und Verwaltung!

Ausbildung zum Bäcker/zur Bäckerin

Ausbildungsablauf, Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
Die Ausbildung zum Bäcker/zur Bäckerin erfordert handwerkliches Geschick

So verläuft Deine Ausbildung zum Bäcker/zur Bäckerin:

Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf zum Bäcker/zur Bäckerin dauert drei Jahre und erfolgt im Rahmen des dualen Ausbildungssystems. Dabei findet die theoretische Bäcker-Ausbildung einmal wöchentlich in der Berufsschule statt, während Du die Praxis in unserer Backstube in Oberhohenried absolvierst. Dort erwarten Dich abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten. So lernst Du beispielsweise, wie spezielle Brot- und Feingebäcksorten hergestellt werden. Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres legst Du eine Zwischenprüfung ab. Die folgende Abschlussprüfung beinhaltet Theorie und Praxis.

So vielfältig wie unser Backwarensortiment gestalten sich auch Deine Tätigkeiten als Bäcker/Bäckerin. Bei der Herstellung von Brot, Brötchen sowie Kuchen und Snacks misst Du die Zutaten genau ab, um die perfekte Mischung für den Teig zu erhalten. Auch die Überwachung der Teigbildungs- und Gärvorgange gehört zu den Bäcker-Aufgaben. Moderne Knetmaschinen, Backöfen und Gefrierverfahren erleichtern das tägliche Handwerk. Als Bäcker/Bäckerin ist darüber hinaus auch Dein Gespür für neue Trendprodukte gefragt. Mit Hilfe von cleverem Marketing und neuester Technik können angebotene Backwaren schnell auf die Verbrauchsgewohnheiten der Kunden angepasst werden.


Als Bäcker/Bäckerin stehen Dir vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. In folgenden Bereichen ist eine Spezialisierung möglich: Nahrungsmittelherstellung, Lebensmittelkontrolle und Anlagenbedienung. Auch Deiner Weiterbildung zum Bäckermeister/zur Bäckermeisterin steht bei HÖREDER  BECK nichts im Weg.

Warum wir gerade Dich suchen?

  • Weil Du gerne mit Lebensmitteln arbeitest.
  • Weil Du über einen guten Geruchs- und Geschmackssinn verfügst.
  • Weil Du sorgfältig mit Lebensmitteln umgehst und dabei sehr auf Sauberkeit und Hygiene achtest.
  • Weil Du ein Teamplayer bist, der gerne mit anpackt und auch in Stresssituationen maximalen Einsatz zeigt.

Du hast Interesse an einer Ausbildung zum Bäcker/ zur Bäckerin? Dann bewirb Dich für ein Praktikum bei HÖREDER BECK! Wir freuen uns auf Dich!

Ausbildung zum Fachverkäufer/zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Ausbildungsablauf, Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

So verläuft Deine Ausbildung zum Fachverkäufer/zur Fachverkäuferin:

Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf zum Fachverkäufer/zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk dauert drei Jahre und erfolgt im Rahmen des dualen Ausbildungssystems. Dabei findet die theoretische Ausbildung einmal wöchentlich in der Berufsschule statt, während Du die Praxis in einer unserer Filialen absolvierst. Dort erwarten Dich abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten. Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres legst Du eine Zwischenprüfung ab. Die folgende Abschlussprüfung beinhaltet Theorie und Praxis.

Als Fachverkäufer/Fachverkäuferin wirst Du mit verschiedensten Aufgaben betraut. Du bist für die Präsentation und den Verkauf der Backwaren zuständig und pflegst den direkten Kundenkontakt. Serviceleistungen wie das frische Belegen von Snacks und die Zubereitung heißer Kaffeespezialitäten gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabenspektrum. Dabei achtest Du strengstens auf die Hygienevorschriften. Das ofenfrische Backen von Teiglingen in der Filiale ist für Fachverkäufer/Fachverkäuferinnen auch kein Problem. In den betriebsinternen Schulungen lernst Du immer wieder neue Handgriffe und wirst über die Besonderheiten neuer Produkte informiert.

Warum wir gerade Dich suchen?

  • Weil Du gerne mit Lebensmitteln arbeitest.
  • Weil Du gerne zusammen mit Menschen arbeitest.
  • Weil Du gut auf individuelle Wünsche eingehen kannst und den Kunden stets freundlich begegnest.
  • Weil Du offen auf Menschen zugehst und sie sachlich beraten kannst.
  • Weil Du auf ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen achtest.
  • Weil Du sorgfältig mit Lebensmitteln umgehst und dabei sehr auf Sauberkeit und Hygiene achtest.
  • Weil Du auch in Stresssituationen maximalen Einsatz zeigt.

    Du bist neugierig geworden? Du denkst, dass eine Ausbildung zum Fachverkäufer/zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk genau das Richtige für Dich ist? Dann bewirb Dich für ein Praktikum bei HÖREDER BECK! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement

    Ausbildungsablauf, Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

    So verläuft Deine Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement:

    Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement dauert drei Jahre und erfolgt im Rahmen des dualen Ausbildungssystems. Der theoretische Ausbildungpart findet einmal wöchentlich in der Berufsschule statt, während Du die praktischen Fertigkeiten in unserem Hauptgebäude in Oberhohenried erlernst. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre, wobei Du verschiedene Abteilungen durchläufst. Abwechslung ist also garantiert.

    Als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum. Neben bürowirtschaftlichen Aufgaben wie der Postbearbeitung lernst Du auch die Buchhaltung kennen. Dort bist du unter anderem für das Schreiben von Rechnungen, die Erfassung von Belegen und für Buchungen aller Art zuständig. Regelmäßige Materialbestellungen gehören ebenfalls zu deinem Arbeitsalltag. Der Umgang mit datenverarbeitenden PC-Programmen ist in allen Abteilungen sehr wichtig und wird daher auch in der Berufsschule ein großes Thema sein. Außerdem stehen Rechnungswesen, Wirtschaftlehre und Textverarbeitung auf Deinem Stundenplan.

    Warum wir gerade Dich suchen?

    • Weil Du wissbegierig bist und über eine gute Auffassungsgabe verfügst.
    • Weil Du gerne am Computer arbeitest und über gute PC-Kenntnisse verfügst.
    • Weil Du gerne schreibst und eine gute Ausdrucksweise zu schätzen weißt.
    • Weil Du konzentriert und zuverlässig arbeitest.
    • Weil Du auch in Stresssituationen maximalen Einsatz zeigt.

      Du denkst, dass diese Beschreibung genau Deinen Wünschen und Fähigkeiten entspricht? Dann warte nicht lange, sondern bewirb Dich bei uns für eine Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation! HÖREDER BECK freut sich auf deine Bewerbung.

      Einstieg für Berufserfahrene

      Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

      Beweisen Sie Kompetenz:

      Berufserfahrene – egal ob aus der Backstube, dem Verkauf oder der Verwaltung – finden in unserem Familienbetrieb eine positive Arbeitsatmosphäre, die individuelle Fähigkeiten durch anspruchsvolle Aufgaben weiter fördert. So können berufserfahrene Bäcker ihre Liebe zum Detail in der täglichen Backwarenproduktion beweisen, während Fahrer ihr Organisationstalent bei Konfektionierung und Auslieferung der Backwaren zeigen.

      Auch in den regelmäßig stattfindenden Schulungen können sich Berufserfahrene fortbilden und bleiben stets auf dem neuesten Wissenstand, wenn es um Hygiene, Qualität und andere wichtige Standards geht.

      Warum wir gerade Sie suchen?

      • Fundierte Berufserfahrung und Fachkenntnisse    
      • Teamfähigkeit
      • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
      • Motivation und Verantwortungsbewusstsein
      • Bewusstsein für Hygiene und Qualität

        HÖREDER BECK freut sich auf motivierte Mitarbeiter, die ihre Fähigkeiten in einen traditionellen Handwerksbetrieb beweisen wollen –
        bewerben
        Sie sich doch gleich!

        Einstieg für Führungskräfte

        Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten

        Beweisen Sie Kompetenz:

        Auch Führungskräfte können sich bei HÖREDER BECK beweisen und ihr volles Potenzial ausschöpfen. Herausforderungen wie die Unterstützung der Produktions- oder Verkaufsleitung gestalten den Arbeitsalltag abwechslungsreich und motivieren zu Bestleistungen. Natürlich wird Engagement auch honoriert: Langjährige Zusammenarbeit und attraktive Vergütung sind Zeichen unserer Wertschätzung gegenüber engagierten Mitarbeitern!

        Warum wir gerade Sie suchen?

          • Mehrjährige Berufserfahrung und herausragende Fachkenntnisse    
          • Gute Menschenkenntnis, starkes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
          • Zuverlässigkeit, Engagement und zielstrebige Arbeitsweise
          • Fundierte EDV-Kenntnisse und ein gutes technisches Verständnis
          • Interesse für moderne Backtechniken

            Überzeugen auch Sie sich von positivem Arbeitsklima, produktiver Teamarbeit und qualitativer Backwarenherstellung und werden Sie Teil eines traditionellen Familienbetriebs! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail!