+49 (0)9521. 9456-0

Unsere Wochen- lieblinge

Bitte hier klicken

Schwarzwälder Bauernbrot

Mild-aromatisches Weizenmischbrot
100 g 0,28 €

Salzstangen

Brotzeitspaß mit Biss
2 St. 0,90 €

Blätterteigrollen

Fruchtträume mit Apfel- oder Kirschfüllung
2 St. 2,35 €

Unser Holzofenbrot

Unser Holzofenbrot – ein wahres Meisterstück

Das Original nach überlieferter Familienrezeptur, frisch aus dem Holzofen
Unser Holzofenbrot wird täglich frisch im Holzofen gebacken. Lange Teigführung und Backzeit garantieren besten Brotgeschmack.

Dieses Brot spiegelt die traditionsgetragene Leidenschaft und handwerkliche Kompetenz unserer Bäckermeister wider. Allen voran der Geschäftsführer Eduard Wolf legt größten Wert auf die traditionelle Familienrezeptur und das zeitaufwendige Herstellungsverfahren. Das Holzofenbrot von HÖREDER BECK ist sein ganzer Stolz – und wer sich von dem unverwechselbaren Geschmack überzeugt, wird garantiert selbst zum bekennenden Liebhaber diese Brotes!

Die Basis unseres Holzofenbrotes bildet ein frischer Natursauerteig, der täglich nach der traditionellen Methode des Großvaters hergestellt wird. Zum Einsatz kommen dabei nur beste Zutaten und Rohstoffe. So schätzen wir das hochwertige Mehl aus unserer fränkischen Region und verwenden hochwertiges Grander-Wasser aus unserem eigenen Brunnen. Die Wasserqualität wird regelmäßig im Labor überprüft. Außerdem verzichten wir konsequent auf künstliche Zusätze, um so ein Qualitätsprodukt zu schaffen, das durch seinen traditionellen Geschmack und regionalen Bezug überzeugt.

Die knusprige Krume des Holzofenbrotes besticht durch ihr urtypisches Aroma und die unverkennbare Würze. Neben den frisch gerösteten und gemahlenen Gewürzen, die nach Familienrezept traditionell gemischt werden, wird auch der hauseigene Natursauerteig in den Brotteig eingearbeitet. Lange Teigführung und Backzeit sorgen dafür, dass dieser ausgesprochen weiche Brotteig zu einem natürlich-kräftigen Geschmackserlebnis wird. Und auch die lange Frischhaltung des fertigen Brotes wird durch die zeitintensive Teigherstellung und -verarbeitung gewährleistet. Den traditionellen Charakter erhält das Holzofenbrot aber vor allem durch die ausgeprägte Kruste, die durch ihren kraftvollen Biss und die dunkle Farbe überzeugt.

Um dieses Backergebnis zu erzielen, wird der Holzofen etwa drei Stunden aufwändig vorbereitet und befeuert. Das nötige Buchenholz bezieht HÖREDER BECK vorzugsweise aus einem nachhaltig bewirtschafteten Forstgebiet in der Rhön. Die Qualität des Rohstoffs schlägt sich im unverkennbaren Aroma der Brotkruste nieder. Nachdem der Holzofen seine optimale Backtemperatur erreicht hat, werden die Schamottsteine in der gesamten Backkammer von Asche und Holzresten gereinigt. Das Buchenholzaroma bleibt aber dennoch auf der Backfläche bestehen, sodass der Brotboden die feine Würze später regelrecht in sich aufsaugt. Um eine gleichmäßige Hitzeausbreitung zu gewährleisten, darf der Ofen aber zunächst einige Zeit ruhen. Erst wenn alle Bedingungen ideal aufeinander abgestimmt sind, werden die mächtigen, von Hand geformten Brotlaibe vorsichtig in die Backkammer geschoben. Aus der langen Backzeit von zwei Stunden resultiert die Entfaltung einmaliger Aromen sowie die Ausbildung der traditionellen Holzofenkruste.

Qualität braucht Zeit und das schmeckt man!


Unser traditionelles Holzofenbrot schmeckt besonders zu kräftigem Räucherfleisch und würzigem Käse, aber auch mit sahniger Butter ist es ein knackig-saftiges Genuss-Erlebnis, das jede Brotzeit zum Festmahl macht!

Unser Demeter-Holzofenlaib

Vollkorn – voll fein gemahlen
Bio Holzofenlaib

Im Sommer 2014 war es soweit: Unser traditionelles Holzofenbrot bekam Verstärkung! Lange haben Eduard Wolf und Produktionsleiter Andreas Bayer an der Rezeptur gearbeitet, sie entwickelt und bis zum perfekten Biss und rustikaler Würze verfeinert. Und selbst die Mahlung des Korns birgt ein außergewöhnliches Geheimnis.

Der Demeter-Holzofenlaib überzeugt Brotzeit-Genießer beim ersten herzhaften Biss garantiert sofort! Die charakteristisch kräftige Kruste und die mittelbraune Krume verführen schon beim Anschneiden des großen Laibes mit einzigartigem Aroma. Aber nicht nur die raffinierte Gewürzrezeptur verleiht unserem Demeter-Holzofenlaib seinen Genusscharakter. Unser hauseigener Natursauerteig verbessert die Haltbarkeit des Demeter-Holzofenlaibs, macht ihn saftiger, lockerer – einfach genussvoller!

Aber auch ernährungsbewusste Fans des Holzofenbrots greifen beim Demeter-Holzofenlaib zu einer schmackhaften Alternative. Denn in der saftigen Krume verbirgt sich 100 % fein gemahlenes Vollkorn! Die besondere Mahlung des Vollkorns und die Verbindung mit dem Sauerteig verbessern die Bekömmlichkeit des Brotes. Die enthaltenen Vitalstoffe werden ideal aufgeschlossen, sodass der Demeter-Holzofenlaib einen wertvollen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung leistet. Die ausgezeichnete Qualität der verwendeten Zutaten wird außerdem durch das Europäische und Deutsche BIO-Siegel bestätigt. Stolz trägt unser Holzofenlaib zudem die Demeter-Auszeichnung.

Haben Sie Appetit bekommen? Hier finden Sie unser gesamtes Brot-Sortiment!